News

Grüne sehen echte Reformchance

(ORF-Website v. 05.03.2015)

Walser gegen „Pröll-Plan“

Die Chance auf einen „wirklichen Schritt vorwärts“ sieht der Bildungssprecher der Grünen, Harald Walser, in den für die Bildungsreformkommission erstellten Vorschlägen der Expertengruppe Schulverwaltung.

Weiterlesen...

Schlechtes Zeugnis für Neue Mittelschule

(ORF-Website v. 04.03.2015)

Keine Leistungsverbesserung der Schüler

Eine durchwachsene Bilanz zieht der einigen Medien vorliegende Evaluierungsbericht zur Neuen Mittelschule (NMS). In den ersten Jahrgängen wurden zwar verbesserter Unterricht und ein Rückgang an Gewalt in der Schule verzeichnet, diese verbesserte Lernumwelt habe aber nicht durchgehend zu besseren Leistungen der Schüler und einer höheren Bildungsgerechtigkeit geführt, heißt es im Bericht.

Weiterlesen...

Verländerung von Schulen denkbar

(ORF-Website v. 04.03.2015)

Bisher abgelehnt, nun „vorstellbar“

Von der SPÖ kommt kein kategorisches Nein zu einer „Verländerung“ der Bundeslehrer mehr. Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) sagte am Dienstag nach dem Ministerrat, auch Unterrichtsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) könne sich vorstellen, „die Kompetenzen neu zu ordnen“. Es sei aber noch zu früh, diese Frage abschließend zu beurteilen.

Weiterlesen...

Neues Besoldungssystem im öffentlichen Dienst

Unsere GewerkschaftsvertreterInnen Reinhart Sellner, Beate Neunteufel-Zechner und Gary Fuchsbauer informieren über das neue Besoldungssystem
entsprechend der aktuellen Gesetzeslage mit Wirksamkeit vom 01. Februar 2015, sowie über die weitere gewerkschaftliche Vorgehensweise aus Sicht
der "Unabhängigen GewerkschafterInnen (UGÖD)".

Weiterlesen...