Aussendungen

Am 07.12.2013 wurde nachfolgender Mailaufruf an die Direktionen aller steirischen Pflichtschulstandorte versandt mit der Bitte um Weiterleitung an die gesamte KollegInnenschaft.
Der Gesetzesentwurf zum neuen LehrerInnendienstrecht wurde ohne gewerkschaftliche Zustimmung in die Begutachtung geschickt. – 1800 Stellungnahmen einfach ignoriert.
Mit dieser Mailaktion wollen wir Ihnen als LehrerIn die Möglichkeit geben, Ihrer individuellen Betroffenheit durch Ihr persönliches Engagement im Interesse der österreichischen Bildung aktiv Ausdruck zu verleihen. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung dieser Mailaktion.

Musterbrief an VolksvertreterInnen
KollegInnen-Begleitschreiben
E-Mail-Adressen von Regierung, ParlamentarierInnen und Gewerkschaft

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung - unter "Impressum - Datenschutz". Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können, oder klicken Sie auf „Cookie-Einstellungen“, um Ihre Cookies selbst zu verwalten.
Ich stimme zu